Suche
koeien in de weibiologische varkenskoeien1pluimvee nieuw 3varkens1koeien in de wei 2biologische legpluimvee

27-11-2018

Reudink unterzeichnet Erklärung über ökologische Landwirtschaft Groningen

Am 20. November 2018 unterzeichnete Reudink, andere Marktteilnehmer und die Provinz Groningen eine gemeinsame Erklärung über ökologische Landwirtschaft. Damit fördern wir ein nachhaltiges und ausgewogenes Wachstum der ökologischen Landwirtschaft, des regionalen Anbaus, und so schließt sich der Kreislauf.

Ein guter Marktzugang ist laut der Provinz ein wichtiger Erfolgsfaktor, um die ökologische Landwirtschaft in Groningen zu fördern. Die Zusammenarbeit zwischen Partnern in der Lieferkette und Wissensaustausch auch über Marktinformation sind entscheidend. Um dies zu erreichen, hat die Provinz eine Erklärung aufgesetzt, die am 20. November von verschiedenen Parteien der  Lieferkette unterzeichnet wurde.

Verpflichtung für Engagement

Die Teilnahme ist nicht unverbindlich. Mit der Unterzeichnung der Erklärung führt Reudink unter anderem eine Bestandsaufnahme über die Möglichkeiten einer Stärkung regional angebauter Futtermittel durch. "Ferner möchten wir uns einen besseren Überblick über die regionale Bio-Kette verschaffen", erklärt Wilfred Jonkman, Geschäftsführer Reudink. "Wir setzen uns auch für eine engere Verbindung zwischen Ackerbau und Viehzucht für die Lieferung von tierischem Dünger ein."

Kreislaufgedanke

"Durch Verwendung regional angebauter Mischfutter-Rohwaren und die Schaffung eines Ausgleichs zwischen ökologischem  Ackerbau und Viehzucht wird der Zyklus geschlossen." Ein Prinzip, dem unsere Kunden und die Bio-Branche eine große Wertigkeit beimessen", begründet Wilfred Jonkman die Teilnahme von Reudink. "So arbeiten wir gemeinsam an einer positiven Entwicklung der Bio-Branche."

Erklärung ökologische Landwirtschaft Groningen
Henk van der Vegt, Marketing und Vertriebsmanager Reudink, zeigt den Buchstaben G von "biologisch". Er unterschrieb die Erklärung im Namen von Reudink (Klicken Sie auf das Foto, um es zu vergrößern).